Ein Naturführer für den Urlaub

Fahrradtouren, lange Deichspaziergänge und ein frischer Wind gehören zu den beliebten Urlaubserlebnissen an der Nordseeküste. Ein gut ausgeschildertes Radwegenetz bietet herausragend gute Bedingungen, mal richtig in die Pedale zu treten. Doch Ostfriesland hat eine Menge mehr zu bieten. In großen Bereichen beherbergen die ostfriesischen Landschaften noch ein reiches Naturerbe, das es zu entdecken gilt. So ist das grenzüberschreitende Rheiderland rund um den Dollart eines der wertvollsten Vogelgebiete in Europa.
Der Naturschutzbund NABU und die Stichtig Het Groniger Landschap möchten mit einem speziellen Naturführer für die Internationale Dollard-Route hier naturbegeisterte Radwanderinnen und -wanderer anregen, die Tiere und Pflanzen am Wegesrand zu entdecken. "Beobachten ohne zu stören" ist dabei das Motto des Buches. Allgemein verständlich und unterhaltsam soll der Naturführer ein anregender Begleiter rund um den Dollart sein.
Ausgestattet mit vielen Fotos verschiedener Autoren und Grafiken des Bremer Zeichners Reno Lottmann.

Helmut Kruckenberg & Matthias Bergmann
Radwandern auf der Dollard-Route
Verlag Isensee, Oldenburg.
174 Seiten, 11,30€
ISBN-10: 389598700X
ISBN-13: 978-3895987007